Was ist ein Key Performance Indicator (KPI)?

Was ist ein KPI, wie wählst du die richtigen KPIs für dich aus und wie setzt du sie gewinnbringend im Marketing ein? In diesem Beitrag erfährst du alles für den optimalen Umgang mit Key Performance Indicators.

KPIs oder Key Performance Indicators sind Schlüsselkennzahlen, welche den Erfolg oder Misserfolg einer Leistung widerspiegeln. In der klassischen BWL umfasst dies alle unternehmerischen Leistungen, im Online Marketing werden KPIs zur Erfolgsbestimmung von Kampagnen genutzt.

Um die richtigen KPIs für die eigenen Online Marketing-Kampagnen auszuwählen empfiehlt es sich, die Kampagnen nach Zielen aufzuteilen. Die MSO Digital agiert intern mit den zwei Bereichen Branding (Ziel: Sichtbarkeit) und Performance (Ziel: Ergebnisse, bspw. Leads oder Kaufabschlüsse).

Zum Bereich Branding zählen beispielsweise die Kanäle Display Advertising oder YouTube-Werbung, Performance-Kampagnen sind meist auf Search-Engine-Advertising, Google Shopping oder dynamischem Retargeting aktiv.

Für den Bereich Performance bieten sich dabei KPIs wie Impressions, Click-Through-Rate (CTR), Visits oder Absprungrate an. Equivalent dazu lassen sich Performance-Kampagnen über die Anzahl der Conversions, die Kosten pro Conversion, den durchschnittlichen Bestellwert, die Anzahl der Telefonanrufe oder die Kosten-Umsatz-Relation bewerten.